Unser Ziel ist eine verständnisvolle Partnerschaft zwischen Ihnen und Ihrem Hund!

- Hundeschule nach Fichtlmeier -

Wir helfen Ihnen, optimal mit Ihrem Hund zu kommunizieren und ihn zum Mitdenken zu bringen. Unabhängig vom Alter und der Problematik sind innerhalb kurzer Zeit positive Veränderungen möglich.

 

Wenn Sie einen freudig mitarbeitenden Hund möchten, statt ihn zu einem "funktionierenden Soldaten" zu dressieren, dann begleiten wir Sie gerne auf Ihrem „Weg des Vertrauens“ mit Ihrem Hund.

 

 

Der Weg des Vertrauens“ nach Anton Fichtlmeier ist die Partnerschaft zwischen Mensch und Hund:

 

"Es ist wichtig, den Hund als Hund wahrzunehmen, ihn in seiner Andersartigkeit zu akzeptieren, die Entwicklung seines Potentials und seine Fähigkeiten zu respektieren sowie das Wissen um seine Grenzen. Dies alles gehört dazu, wie die gemeinsame Sprache für die gelungene Kommunikation. Sie müssen diesen Weg nicht gehen, Sie können ihn jedoch ausprobieren. Denn bei diesem Weg ist sicher: Er führt zum Ziel: Zum gegenseitigen Vertrauen, der mit jedem Schritt und jeder Erfahrung tiefer und größer wird."

 
Weiteres siehe www.fichtlmeier.de

Als Hundeschule nach Fichtlmeier (ohne Lizenzvertrag) finden Sie uns auf der Fichltmeier-Homepage unter Links und dann befreundete Hundeschulen.