Dranbleiben - für die Fortgeschrittenen, ab 10 Gruppenterminen:

"Dranbleiben" 

an verschiedenen Orten und Reizlagen:
freudiges Heranrufen, stressfreies An- und Ableinen
Leinenführung und "Sitzen" mit/ohne Leine = Kontakthalten
Fördern von Ruhe und Nachgiebigkeit
Bleib-Übungen bei Bewegungsreizen / Geräuschen (Alleinebleiben)
Etablieren eines Regelwerkes durch vertrauens-und respektvollen Umgang miteinander
Orientierung am Menschen / Gehorsam am Wild

kontrollierte Hundebegegnungen / Abbruchsignal

Apportieren und Suchen für Anfänger

 

Regelmäßig finden Workshops zu den obigen Themen mit anschl. Videoanalyse statt, Dauer: ca. 2- 2,5Std. Für die Teilnahme an einem Workshop werden zwei Gruppentermine verrechnet

 

"Schnüffelnasen" - Suchen und Apportieren

 

"tauschen" statt aggressivem "AUS"
Bleib II = Bleib, es folgt eine Aufgabe
anspruchsvolle Apportier- und Suchaufgaben: planmäßige Suche,
Verlorensuche, Fährte, Menschensuche, Verweisen, Wasserapport etc.

Gehorsam am Wild: Heranrufen von Wildspuren, Stopp aus

der Bewegung

 

 

Bitte vereinbaren Sie Ihr Erstgespräch entweder telefonisch 07042 / 370784 0der Sie senden uns eine  email  an hundeschuleriba@gmail.com   - Danke im Voraus.

 

 

 

Die Hundeschule für den Menschen nach der Philosophie von Anton Fichtlmeier: Sie finden uns auf der Fichtlmeier-Homepage unter "Links" unter "befreundete Hundeschulen"

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundeschule RIBA - Heike Rihm-Balkenhol