Themenabende  Anton Fichtlmeier bei der Hundeschule RIBA

26. April 2016 in Vaihingen/Enz 

19.00 bis ca. 22.30 Uhr

 

"Klare Kommunikation schafft Vertrauen"

Referent: Anton Fichtlmeier

 

Egal ob verzogener Welpe, pubertierender Junghund oder problematischer Althund, ob Unsicherheit, Ziehen, Zerren oder Aggressionen des Hundes an der Leine, die Binärsprache nach Fichtlmeier hilft in allen Bereichen, das Problem zu mindern oder es zu lösen. Anton Fichtlmeier gibt in diesem Vortrag Einblick in den optimalen Einsatz seiner Binärsprache. Er zeigt anhand von Fallbeispielen praktische Lösungsmodelle bei Ängstlichkeit bis hin zu Leinenaggression. Infos zu diesem Binärsystem finden Sie in seinen Büchern und DVDs "Grunderziehung für Welpen, Der Weg des Vertrauens" und "Der Hund an der Leine".

 

Preis: 20,- Euro je Person

 

Anmeldungen bitte per email an hundeschuleriba@gmail.com 

Hier finden Sie die Wegbeschreibung zum Veranstaltungsort zum Herunterladen und Ausdrucken:

wegbeschreibung-RIBA- Abendkasse.pdf
PDF-Dokument [385.9 KB]

Vergangene Themenabende:

06.10.15 Von Wölfen und Hunden lernen

24.03.14 Der Hund an der Leine

02.12.14 Die Leine als Therapiehilfe

13.06.13 Das Kontakthalten des Hundes fördern

18.08.12 Das Ausdruck- und Sozialverhalten der Hunde

24.11.11 Der Hund an der Leine

Bericht der VKZ zum ausgebuchten Themenabend mit Anton Fichtlmeier vom 18.06.13

Bitte vereinbaren Sie Ihr Erstgespräch entweder telefonisch 07042 / 370784 0der Sie senden uns eine  email  an hundeschuleriba@gmail.com   - Danke im Voraus.

 

 

 

Die Hundeschule für den Menschen nach der Philosophie von Anton Fichtlmeier: Sie finden uns auf der Fichtlmeier-Homepage unter "Links" unter "befreundete Hundeschulen"

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Hundeschule RIBA - Heike Rihm-Balkenhol